Performances


Diese Videoaufzeichnung stellt nur eine Möglichkeit der Inszenierung dar, da sie während nur einer Aufführung aufgenommen wurde und könnte an einem anderen Tag möglicherweise unterschiedlich wirken.

Hubert Lepka / lawine torrèn
FRUTIGER

1572 Mal gesehen
Teilen

Uraufführung

Datum der Aufzeichnung: 18.10.2012

Ort: salzburg, akademiestrasse

Im Rahmen von: tanz_house 2012

Info

frutiger – performative archäologie der akademiestraße

ein “invisible tale” von lawine torrèn.

 

salzburg ist das ergebnis von bränden, abriss, zufälligen unzulänglicheiten. und von feinem kunstsinn mancher erzbischöfe. erzbischof johann padutsch, dietrich vielleicht, pilgrim jedenfalls.

 

frutiger erzählt die großteils unsichtbare geschichte eines großräumigen umbaus der stadt. die universitätsgebäude der akademiestraße werden geschliffen, sie weichen sport- und grünanlagen und einer neuen uni, die die stadt nach süden hin öffnet. aber die geste der offenheit ist schwächer als der kleingeist. das gestaltungsuniversum von adrian frutigers schriftenfamilie “univers” konnte das attentat von münchen 1972 nicht verhindern, denn dieses produzierte bildikonen mittels gewalt und kümmerte sich nicht um wegweiser.

die selbstbewusste transparenz des uniparks hingegen lässt die forscher über zuviel durchsicht klagen.

mehr als ein verdacht: lässt sich gesellschaft nur durch grenzen formen?

 

frutiger ist ein INVISIBLE TALE, ein neues format, das von lawine torrèn entwickelt wurde. tanz und die performance beleuchten einen schlüsselpunkt der erzählung, das davor und danach passiert in anderen medien und erzählformen: photographie, video, magazin, essay.

Credits

idee hubert lepka regie hubert lepka, stefan aglassinger tanz felipe salazar, mirjam klebel musik MEL kamera und schnitt stefan aglassinger, mediacreation kameraassistenz anna maria erlach photos lukas allmaier, magdalena lepka baustelle/abriss teerag asdag/PORR hauseigentümer sig/big tonzuspielungen daniel lercher, o-töne von adrian frutiger, otl aicher, avery brundage, hertha firnberg u.a. im rahmen des tanz_house festival 2012, mit unterstützung von salzburg stadt:kultur und kultur - land salzburg, prämiert durch das bm:ukk © lawine torrèn, 2012

Gefördert durch


Logo Wien Kultur