Performances

Dieses Video wurde noch nicht freigegeben. Bitte registrieren Sie sich oder melden sich an, wenn Sie eine Anfrage zur Freigabe senden möchten.

Diese Videoaufzeichnung stellt nur eine Möglichkeit der Inszenierung dar, da sie während nur einer Aufführung aufgenommen wurde und könnte an einem anderen Tag möglicherweise unterschiedlich wirken.

Fernandez, Rameses, Lukkarila
S_P_I_T_ Day 3 Artist Talk

117 Mal gesehen
Teilen

Datum der Aufzeichnung: 04.06.2022

Ort: TQW Studios

Im Rahmen von: S_P_I_T_ Festival

Info

„The body is an idea that is cosmic, which is to say, ‚inconceivably vast‘.“ – Legacy Russell, Glitch Feminism. A Manifesto

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause meldet sich S_P_I_T_ zurück. Zum dritten Mal bieten die TQW Studios im Rahmen des Festivals eine Bühne für interdisziplinäre, transdisziplinäre und intersektionale Künstler*innen. Ziel ist, eine Plattform für Fragen zu Gleichberechtigung und Gerechtigkeit zu schaffen, aber auch Sichtbarkeiten zu erzeugen, die die Autonomie der künftigen Existenz von Queerness in allen Ausformungen garantieren. Das Festival tritt für eine Dekolonisierung unserer Körper und Gedanken ein und richtet sich damit gegen alle Formen von Diskriminierung. Eine Invasion ausdifferenzierter Körpersprachen gegen ein global politisch aggressives Klima. Wir wollen Allianzen schließen, erneuern und erweitern: Eingeladen sind alle, denen queer-feministische Performanceabende Lust bereiten und die die wohltuende Wirkung von Zerstreuung und Störungen erleben wollen. (Denise Kottlett und Lisa Holzinger)

Gefördert durch


Logo Wien Kultur